Niveau: Tanzpartnerin Breitensport Standard Latein Tanzkreis TanzBar

Zeige 1 – 1 von 1
Tanzpartnerin für Breitensport Standard/Latein,...
Standard / Breitensport | Latein / Breitensport

Moin liebe Tanz-Damen,

ich habe sehr große Lust, Tanzen richtig gut zu lernen. 😀

Ich habe vor ein paar Jahren zwei Anfängerkurse gemacht und vor Corona an meiner Uni nochmal einen. Außerdem hatte ich schonmal diverse Angebote beim Clun Saltatio ausprobiert und war auch schon probeweise im Club Cèronne. Ich würde mich so einschätzen, dass ich, bis auf beim Slowfox, alle Grundschritte beherrsche, beim Langsamen Walzer die Drehungen links und rechts sowie beim Discofox und den Lateintänzen erste Figuren.

Ich möchte gerne regelmäßig an den verschiedenen Angeboten des Club Cèronne teilnehmen: Montags 18:15 Uhr ist da das Training zu Standard, donnerstags 18:15 Uhr das Training zu Latein. Sonntags ab 15:30 Uhr werden verschiedene Tanzkreise angeboten, die vom Niveau nacheinander aufsteigend stattfinden, man aber ganz locker bei allen mitmachen und super die Grundlagen der Tänze trainieren kann (ich war schonmal solo dort). Alternativ finden auch samstags wöchentlich Workshops für Tanzpaare statt. Freitags nehme ich auch am Latin Solo zwecks Training der eigenen Körperwahrnehmung teil.
Je nachdem kann man dann auch spontan mal die freien Trainingszeiten nutzen. Ich kann mir für die Zukunft auch Turniertanz vorstellen, allerdings benötige ich erstmal noch mehr Grundlagentraining.

Du solltest mitbringen, dass du grundsätzlich genauso viel Bock hast, mit einem Tanzpartner zusammen den Weg, mehr und mehr tanzen zu lernen, zu gehen. Hinsichtlich des Niveaus wäre es schön, wenn du schonmal getanzt hast, also Ahnung von den Grundschritten und ersten Figuren hast, da ich nicht komplett unten wieder anfangen möchte. Da ich das regelmäßig und häufiger machen möchte, um Dinge nicht zu schnell zu vergessen, sollte du Zeit haben, mit mir die besagten Termine zu besuchen (wenn es nicht hundertprozentig passt, lässt sich darüber sprechen) und auch verlässlich darin, mit mir zusammen diesen gemeinsamen Weg zu gehen, sein. 😀
Sehr gerne können wir uns dann auch zusätzlich gegebenenfalls mal andere Angebote suchen, die nicht im Club Cèronne (Bachata zum Beispiel 😀) angeboten werden.

Wenn du dich in meiner Beschreibung wiederfindest, dann möchte ich dich gerne kennenlernen. Ich denke es ganz gut, wenn wir uns vorher einfach mal auf einen Kaffee oder ähnliches treffen.

Ich freue mich von dir zu hören. 😀

Schöner Gruß

Matthias